Latexfreundin will neue Latexfreunde finden

Hey, ich bin Astrid, 49 Jahre aus Hamm in Nordrhein-Westfallen und derzeit sehr kontaktfreudig. Es würde mich total begeistern auf dieser tollen Erotikplattform mit anderen ins Gespräch zu kommen. Es wäre megatoll mit anderen über Erfahrungen und gemeinsame Fetisch diskutieren zu können. Leider habe ich es verpasst rechtzeitig passende Bekanntschaften zu knüpfen, weil ich halt gut versorgt war. Hatte über Jahre hinweg eine Latexsexaffäre am Laufen und im Rahmen dieser konnte ich mich voll ausleben und alle Experimente wagen auf dich ich gerade Bock hatte. Das fehlt mir jetzt sehr.

Jetzt möchte ich zaghaft beginnen Kontakt zu Gleichgesinnten aufzubauen. Ideal wäre es natürlich Latexfreunde aus Hamm kennenzulernen, aber ich freue mich auch über weiter entfernte Bekanntschaften. Online ist es ja sowieso egal wie weit man auseinanderwohnt, aber irgendwann kommt bei mir auch der Punkt an dem ich die Person hinter dem Nicknamen mal persönlich kennen möchte. Da sind dann mehr als 200 Kilometer schon schwierig für mich.

Letzten Endes hätte ich schon gerne wieder einen sexuellen Spielpartner mit dem man wieder in Gummi und Latex Sex haben kann. Das ist sozusagen mein Endziel, aber ich werde dies nicht auf Biegen und Brechen erzwingen. Freue mich wenn ich bald wieder einen geilen, fetischistischen Bettpartner habe, wenn nicht dann warte ich eben noch ein bisschen. Die Zuneigung muss halt stimmen und das ist nicht immer so leicht. Alles ist andere ist für mich wirklich nebensächlich.

Gratis Anmelden und alles sehen