Akeno, 27, Marl: Zierliche Asiatin hat Lust auf unverbindliche Sexdates

hübsche nackte Asiatin

Wenn du meine Nacktaufnahme mit Wohlgefallen betrachtest, dann freue ich mich sehr darüber. Eventuell gefällst du mir ja auch gut? Vermutlich bin ich schon so, wie sich viele eine asiatische Frau vorstellen: Klein, zierlich und sehr leicht. Und leider habe ich auch die typisch kleinen Brüste. Mir persönlich würden größere Brüste besser gefallen, aber sie würden wohl auch nicht zu mir passen. Ich hatte mehrere Jahre lang eine Beziehung, die nun geendet ist. War am Ende aber auch nicht mehr der Brüller. Nun suche ich einen Freund, aber hauptsächlich für ungezwungene Sexdates. Nachdem alles so fest und geregelt war, mag ich es nun etwas lockerer haben. Mir gefällt es momentan ganz gut so frei zu sein.

Eventuell wohnst du ja in der Nähe von Marl und könntest mich gelegentlich erotisch besuchen kommen? Ich sehe zwar aus wie ein kleines, flachbusiges Mädchen, bin aber schon mehr als erwachsen und im Bett eine ganz große und versaute Sexpartnerin. Wir süßen Asiatinnen werden als Sexpartnerinnen oft unterschätzt. Wir sind gar nicht so unterkühlt und scheu. Also ich zumindest überhaupt nicht. Ich bin total offen und versaut und mag es in allen erdenklichen Stellungen zu ficken. Dazu bin ich so leicht, dass du mich gut hochheben kannst. Mit meinem Ex-Freund habe ich auch schon alle möglichen Sexstellungen durchgemacht, aber es gibt immer noch viele, die ich nicht kenne. Das könnten wir ja zusammen in Angriff nehmen.

Wie ich gesagt habe möchte ich nichts zu Festes, sondern lieber entspannte Sexdates, bei denen man sich zu nichts verpflichtet fühlt. Was hältst du davon und bist du überhaupt bereit eine versaute Asiatin kennenzulernen?

Thea, 28, Ratingen: Sexy Osteuropäerin hat Sex mit dir für wenig Taschengeld

Geile Blondine in Unterwäsche

Ich bin ein junges und zuckersüßes Girl aus Osteuropa und besitze auch diese spezielle Schönheit. Ursprünglich komme ich aus der Ukraine, die ja für besonders hübsche Frauen bekannt ist. Bin aber seit Jahren in Deutschland und bin quasi eine ganz normale deutsche Frau, die auch einen richtigen Hauptberuf hat. Ich studiere sogar nebenbei und das alles verschlingt viel Geld. Da ich es liebe mit Männern zu schlafen, dachte ich mir, dass ich mir mit dem einen oder anderen netten Taschgeldfick meine Kasse etwas aufbessern kann. Dabei steht aber immer der gemeinsame Sexgenuss im Vordergrund.

Mir macht es sogar richtig Spaß gelegentlich als kleines Taschengeldluder zu firmieren und werde dabei stets richtig geil. Es hat einen ganz besonderen Reiz mich fremde Männern für sexuelles Vergnügen zu besuchen. Mich selbst kann man auch besuchen kommen, aber ich bevorzuge es dich zu besuchen – wenn es möglich ist. Dabei sehe ich mich eher als sexgierige Studentin und nicht als käufliches Girl. Denn meine Sexleidenschaft ist echt und ungespielt.

Dabei bin ich für sehr viele Dinge zu haben. Ich kann dir eine sinnliche erotische Massage geben, bei der du von deinem Alltag total entspannen und immer geiler werden wirst. Natürlich gibt es eine schöne Handentspannung am Ende, oder ich setze mich auf deinen Penis und lasse dich in mir kommen. Oder wir haben liebevollen Girlfriendsex mit Knutschen und allen Zärtlichkeiten wie mit einer echten liebenden Freundin. Aber es geht auch anders und ich bin für sehr viele verschiedene Sexstellungen und -Praktiken zu haben. Nur extremere Dinge und Fesseln lehne ich ab. Das ist mir einfach zu gefährlich und auch nicht so mein Ding. Bin einfach eher eine gefühlvollere Frau, die auf zarten Sex mit Zärtlichkeiten steht. Hygiene und Sauberkeit sollten bei meinen günstigen Taschengelddates selbstverständlich sein. Besonders dein Penis sollte sehr sauber sein, denn schließlich kann es ja sein, dass ich ihn mit meinem Mund verwöhne.

„Thea, 28, Ratingen: Sexy Osteuropäerin hat Sex mit dir für wenig Taschengeld“ weiterlesen

Tara, 30, Herten: Ich würde mich gerne von einem erfahrenen Fessler fesseln lassen

Bondage mit Seil durch die Fotze

Ich gebe zu mein Fesselfoto ist etwas krasser Natur, aber ich dachte ich gehe mal in die Vollen. Immerhin ist das was man auf dem Foto sieht, dass gewünschte Endergebnis. Als nacktes, pervers gefesseltes Paket zu enden ist für mich höchst erregend. Vor allem wenn man dann noch immer wieder mit meiner Erregung spielt, ohne mich zum Orgasmus kommen zu lassen. Zwar bin ich leicht devot, aber nicht so stark. Mich reizt es mehr durch strikte Fesseln hilflos fixiert zu werden und mich dann nicht mehr wehren zu können. Manchmal gehört es für mich auch dazu mich beim Fesseln etwas versuchen zu wehren und mich dann vom starken Mann überwältigen zu lassen.

Die Aufnahme entstand vor einiger Zeit von meiner damaligen BDSMaffäre, die mich diesem Thema auch ein gutes Stück näher gebracht hat. Nun bin ich seit einiger Zeit ohne Sex und vor allem wurde ich schon länger nicht mehr geil gefesselt und benutzt. Jetzt ist mir erst richtig klar geworden wie sehr ich das vermisse und vielleicht bin ich ja schon süchtig nach diesen speziellen Erfahrungen. Zumindest hin und wieder benötige ich diesen Kick. Da ich ja schon keine reine Anfängerin mehr bin richte ich mich mit dieser Anzeige an jemanden, der schon gewisse Erfahrungen im BDSM-Bereich vorzuweisen hat. Möchte nicht bei Null anfangen und meinen Körper in erfahrene Hände geben, die wissen was sie mit mir anstellen. Man muss ja auch etwas aufpassen, gerade wenn bei sensiblen Bereichen wie meiner Vagina und Schamlippen. Wenn man da ein Seil durchzieht oder Klammern anbringt sollte nichts dauerhaft kaputtgehen. Auch beim Titten abbinden sollte man wissen was man macht.

Kurzum: Ein dominanter Mann mit Bondageerfahrung ist gesucht und auch nur solche sollten mich kontaktieren.

Silke+Frank, 26+29, Schwerin: Junges Pärchen braucht Mitspieler für MMF-Dreier

Er küsst sie auf die Innenseite der Schenkel

Wir beide freuen uns auf unserem Profil begrüßen zu können. Wir haben etwas damit gehadert dieses Inserat zu schalten, weil wir den persönlichen Weg des Kennenlernens bevorzugen, aber bei solch einer heiklen Angelegenheit birgt das Web doch mehr Möglichkeiten um miteinander in Kontakt zu kommen. Aber wir werden uns ausreichend Zeit lassen um sicherzustellen, dass es auch passt, denn an einem misslungenes Date haben wir überhaupt keinen Bedarf.

Ich die gerade diesen Text verfasst bin Silke und ich schreibe dies für uns beide. Frank ist überlässt diese Arbeit gerne mir, ist aber beim Geschehen äußerst aktiv und wird sich und seinen gestählten Körper gut einbringen. Das kann ich dir versichern. Wir beide sind auch sehr lustig und lassen auch mal alle Neune gerade sein. Gute Stimmung und Spaß sind uns wichtig, denn nur so kann es gelingen, dass wir alle richtig viel Vergnügen miteinander haben werden. Das ist nichts für ernste Leute, die zum Lachen in den Keller gehen. Wir mögen sexy Frohnaturen wie wir es sind!

Aber uns ist nicht nur der Charakter unseres zukünftigen Mitspielers wichtig, wir sind auch so oberflächlich, dass wir einen gut ausgestatteten Bettpartner sehr begrüßen würden. Wir beide mögen etwas in der Hand zu haben und sind der Meinung: Viel hilft viel!
Hast du Bock in entspannter, heimischer Atmosphäre bei uns eine private Dreierorgie auszuprobieren?

Die Vorstellung von zwei Penissen gleichzeitig genommen zu werden erfüllt mich mit tiefster Begierde und macht mich total rattig. Wir beginnen am besten langsam wenn du uns besuchen kommst. Wir trinken einen guten Wein (aber nicht zu viel du musst ja noch deinen Mann stehen) und dann entblättern wir uns alle langsam und gewöhnen uns unseren nackten Anblick. Wir fressen uns gegenseitig mit den Augen auf und die Atmosphäre beginnt schon zu knistern. Und dann gehen wir alles ins Schlafzimmer oder sollen wir es lieber im Wohnzimmer treiben? Alles ist möglich.
Egal wo, schließlich wird mich ein Schwanz von hinten im im Hündchenstyle bumsen während der andere Schwanz in meinem gierigen Maul steckt und dort von meinen Lippen und meiner Zunge verwöhnt wird. Bei jedem Stoß wird der Schwanz tiefer in meinen Mund gedrückt und erstickt meine laute Orgasmusschreie. Und bevor ihr beide probieren wir vielleicht noch die Sandwichstellung aus. Die wollte ich auch schon immer mal antesten. Keine Ahnung, ob die überhaupt praktikabel ist. Wenn es nicht funktioniert ist es auch nicht schlimm. Hauptsache man ist so mutig und probiert etwas aus.

So ungefähr stellen wir uns das ganze Prozedere vor. Mit mir kann man übrigens auch ein Einzeldate haben. Auf dieser Webseite bin ich mit meinem Soloprofil vertreten. Mein Nickname dort ist „DevoteKatze“ und dort sind auch noch anderen Vorlieben von mir angegeben, die aber nur für ein Solodate gelten. Frank hat auch sein eigenes Profil. Aber hier treten wir nur als Pärchen auf und suchen auch nur den passenden Herrn für unseren Dreiwunsch.

Wir erwarten außerdem ganz selbstverständliche Dinge wie Hygiene, gutes Benehmen und Diskretion. Es werden keine Aufnahmen gemacht und auch nichts im Internet gepostet. Traurig, dass man das heutzutage dazusagen muss. Wir freuen uns auf deine nette Anfrage und bitte mehr als eine Zeile schreiben.

„Silke+Frank, 26+29, Schwerin: Junges Pärchen braucht Mitspieler für MMF-Dreier“ weiterlesen

Claudia, 30, Kaiserslautern: Mama möchte mal wieder ficken

Brünette zeigt ihre schönen Beine

Es ist schon ein ungewohntes Gefühl sich als Mutter mal wieder etwas sexy zu zeigen. Hatte schon fast vergessen wie es ist sich als Frau und Objekt der Begierde zu fühlen. Wenn man nur damit beschäftigt ist sich um sein Kind zu kümmern und seine aufgeblähte Schwangerschaftsfigur wieder in Form zu bringen, dann verschwendet man keinen Gedanken mehr ans Ficken. Als alleinerziehende Mami mit jeder Menge Probleme am Hals wird man so zu einem asexuellen Wesen ohne Libido. Wirklich furchtbar.
Mittlerweile habe ich einiges geregelt bekommen. Meine Figur ist auch wieder annehmbar, nur meine Brüste sind dicker und hängen ziemlich herunter. Und scheinbar geht das auch nicht mehr weg. Damit muss ich mich jetzt irgendwie arrangieren. Aber vielleicht findet sich ja hier ein freundlicher Hängetittenliebhaber, der höchst erfreut über meine hängenden Sacktitten ist und sich gerne darunter liegt und den geilen Ausblick genießt. Aber mit Muttermilch für irgendwelche Adultbabys kann ich nicht dienen. Ich habe bereits abgestillt – zum Glück.

Nach diesem kurzen Einblick in meine Leidensgeschichte komme ich nun aber zum Punkt. Ich will meine wiedererwachte Libido befriedigen und einfach etwas zwanglos Ficken. Du musst dir keine Gedanken machen. Ich suche keinen neuen Papa für mein Kind, keinen neuen Lebenspartner und auch keinen Typen zum Ausheulen. Ich will mich einfach wieder als Frau mit Titten und Muschi fühlen, die begehrt und flachgelegt wird.
Dabei stelle ich auch keine großen Ansprüche, mir ist nur wichtig, dass es halbwegs diskret und nett abläuft. Ein gewisses Grundvertrauen ist mir schon wichtig. Ich muss mir ja auch sicher sein, dass mir nichts passiert, da ich jetzt eine große Verantwortung für mein eigenes Wohl trage.

Perfekt wäre es wenn du zu meinem festen Fickfreund werden würdest, der sich zeitlich auf meine wenigen freien Termine einstellen kann und mich vielleicht auch mal spontan besuchen kommen kannst, wenn ich kurzfristig Zeit habe. Jemand mit Tagesfreizeit wäre ideal.
Und ich möchte noch einmal betonen, dass ich gerade ganz pragmatisch drauf bin, überhaupt nicht klammere sondern einfach wieder wilde Leidenschaft erfahren möchte.

Paula, 46, Delmenhorst: Geliebter für fette Frau gesucht

Fette Frau masturbiert

Bist du ein wahrhaftiger Mollyliebhaber, der mit einem fettem Weib wie mir etwas anzufangen weiß? Bei mir ist ordentlich was auf den Rippen und hängt auch vor meinen Rippen herum. Bei mir gibt es viel zum Angrabschen, sowohl vorne als auch hinten.
Du darfst meinen Fickspeck gerne genießen und daran laben. Ich teile meine sexy Kilos gerne mit anderen. Ich nehme auch gar kein Blatt vor den Mund und sage deutlich, dass ich recht dick und ziemlich versaut bin.
Und ich möchte mich auch ganz einfach zum Bumsen verabreden, aber natürlich macht es mir auch Freude auch so nette Leute kennenlernen zu können.

Das ich erotisch sehr aufgeschlossen bin, brauche ich wohl nicht extra zu betonen. Mein Körper ist pure Leidenschaft für den wahren Kenner, der korpulente Frauen mit ihrer puren Erotik zu schätzen wissen. Mein Körper ist für wie absichtlich für das Liebesspiel geschaffen worden und mein unanständiger Verstand werden dir alles an Toleranz beim Bumsen abverlangen. Ja, ich bin öfters mal versauter die männlichen User hier. Also bin ich nicht für biedere Weicheier geeignet.
Ich habe keine falsche Scham und verstecke mich nicht. Ich zeige meine Speckschwarten und meine fetten Hängetitten gerne nackt und mache dabei nicht das Licht aus. Ich fühle mich wohl so wie ich bin und lebe meine Leidenschaft ungeniert und hemmungslos laut aus.
Dein Sperma könnte gut auf meinen Eutern aussehen. Die sind ja auch wie gemacht um damit einen Schwanz abzumelken. Möchtest du mal in diesen Genus kommen?

Meine Lieblingsstellung ist übrigens die Hündchenstellung. Es ist ungemein anregend so von hinten genommen zu werden und bei jedem Fickstoß zu spüren wie die Eier gegen meine drallen Pobacken schlagen und dein Schwanz mit jedem Stoß tiefer in mich eindringt.
Außerdem hat es was geil perverses und auch leicht erniedrigendes so auf allen Vieren mit hängenden Titten zu sein und wie ein Tier heftig von hinten durchgebumst zu werden. Mag es wenn du mich in dieser Stellung richtig hart rammelst. Ich kann es vertragen. Spritze in mir ab oder auf meinen fetten Hintern, so dass die Spermasuppe meine Kimme herabläuft.

Da ich auch anal begehbar bin kannst du währenddessen auch mal das Fickloch wechseln. Beim Analbumsen komme ich übrigens schnell und heftig.
Wenn du Bock auf jemanden wie mich hast, kannst mich ja mal unverbindlich antexten. Aber bitte nicht zutexten!

Annika, 26, Hockenheim: Gibt es vernünftigen Freundschaftssex?

Freundschaftssex

Da ich keine Lust habe in meinem engen Bekanntenkreis zu wildern sehe ich mich auf dieser Kennenlernbörse nach einem entspannten Typen um mit dem man freundschaftlichen Sex haben kann.
Also meine Herren nichts mit einmal rein und nie mehr gesehen. Ich brauche eine Anlaufzeit um mich mit dir online anzufreunden und nach unserer ersten intimen Verabredung sollte bei uns beiden akute Wiederholungsgefahr bestehen.
Bist du dabei? Wenn die Sache richtig läuft, dann könnte das unser Leben schöner gestalten. Nur Eifersucht sollte außen vor bleiben. Denn sonst könnte man ja gleich eine richtige Partnerschaft eingehen.
Du solltest aber auch auf sehr schlanke Frauen ohne Brüste stehen. Solltest du eigentlich lieber weiblich, mollige Frauen poppen wollen, dann bin ich nicht die richtige Wahl für dich.

Alicia, 45, Frankenthal (Pfalz): Reife Sie sucht zärtlichen Liebhaber

Huhu, ich bin die sinnliche Alicia und das ist mein erstes Mal. Also nicht das erste Mal Sex, sondern das erste Mal, dass ich mit Sexanzeigen versuche einen intimen Partner zu finden.
Bin vom Typ her eher ein stilles Wasser, dass schüchtern daherkommt und erst nach einiger Zeit nicht mehr so mundfaul ist. Da muss man als Mann leider durch. Ist meine emotionale Mauer aber erst einmal gefallen, dann entdeckt man meine andere Seite und die überrascht dann meist.
Auch ohne viele Worte bin ich da ziemlich bei der Sache und lehne meist auch sexuelle Handlungen nicht ab, wo andere Frauen schon ihre Grenze ziehen. Ja dann mag ich es auch wenn ein Mann mich richtig durchhobelt und kräftig zustößt.
Dennoch ist es für mich wichtig, dass es hauptsächlich zärtlich zugeht. Also ohne Streicheleinheiten vorher und nachher geht der harte Sexpart nicht bei mir.
Und schnelles Rein-Raus lehne ich sowieso kategorisch ab.
Ein Vorspiel ist für mich einfach wichtig, auch damit ich schön feucht werden. Ich benötige eine sexuelle Anlaufzeit, dass sollte dir auf jeden Fall bewusst sein.
Im Gegensatz zu vielen anderen Ladys meines Alters suche ich jetzt nicht unbedingt einen jüngeren Lover. Ich finde das man geistig einfach zu weit auseinander liegt. Finde es angenehmer mit einen Mann geistig auf Augenhöhe zu sein. Jemand, der auch schon einiges erlebt hat. Aber sportlich und sexuell fit, sollte er natürlich dennoch sein.
So jetzt habe ich ja einiges über mich preisgegeben. Jetzt bist du dran.

Mieke, 47, Luckenwalde

Hallo du Unbekannter Besucher von meinem Profil. Ich bin die Mieke eine stürmische Persönlichkeit, die sich auf dieser Datingbörse sehr wohl fühlt. Ich bin ja auch ein sehr geselliges Wesen, dass es liebt mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Flirten und chatten ist geradezu mein Hobby. Aber ich habe dabei auch Hintergedanken, denn ich möchte nicht nur quasseln, sondern passende private Sexkontakte finden mit denen man etwas geilen Spaß erleben kann.
Ja ich bin nämlich auch sehr spaßorientierte Frau. Etwas Spaß muss sein, dass wusste schon Robero Blanco.
Besonders gerne habe ich Sex mit Jüngeren, die aber natürlich volljährig sein sollten. So weit ist es noch nicht mit mir gekommen. Ich denke da so an 25 Jahre aufwärts.
Ich mag diese süße sexueller Unerfahrenheit (wobei die ja immer seltener anzutreffen ist) und vor allem die jungen Vielspritzer.
Beim ersten Mal kommen die vielleicht etwas zu schnell, aber dafür gibt es dann noch ein zweites oder drittes Mal Sex. Oder vielleicht noch mehr?
Da ich mich gut gehalten habe, kann ich noch für entsprechende optische Stimuli sorgen.
Wer Lust auf eine sexy Frau über 40 hat, darf sich gerne meine mütterlichen Hände begeben und wir spielen zusammen Sexlehrerin und Debütant. Natürlich nur wenn du das geil findest.
Können auch einfach nur so, ohne lustiges Rollenspiel, zusammen vögeln, bis wir beide verschwitzt und ausgepowert in den Armen liegen.
Küssen gehört für solch ein Date aber für mich unabdingbar dazu.
Ich bin wirklich eine sexhungrige Frau, wenn der richtige Mann da ist und das ist kein plumper Scherz. Daher solltest du wissen worauf du dich bei einem Treffen mit mir einlässt. Ich mache keine halben Sachen und vor allem keine halbe Stunde.
Dein Luststab gehört dann erst einmal mir. Wer ernsthaft Interesse hat, soll sich jetzt melden. Bitte keine dicken Männer oder Typen über 40 Jahre.

„Mieke, 47, Luckenwalde“ weiterlesen

Laura, 26, Erlangen

Hi Du, schön dass du da bist. Ich werde mich mal ganz kurz vorstellen:
Ich bin Laura und zarte 26 Jahre alt und bin eine Einzelhandelskauffrau direkt aus Erlangen. Lebe dort in einer kleinen, aber gemütlichen 1,5 Zimmerwohnung in der man es sich ganz ausgezeichnet gemütlich machen und sich auch im stilvollen Ambiente gegenseitig erotischen verwöhnen kann.
Zur Zeit entdecke und erfinde ich mich gerade neu und suche diskrete Sextreffen in Erlangen und eventuell auch darüberhinaus.
Ich mag Männer, die es beim Sex phantasievoll aber mit Niveau mögen. Wenn du das ähnlich siehst sind wir vielleicht das richtige Affärenpaar.
Als Kauffrau erlebe ich täglich eine eher montone und ziemlich konservative Arbeit inklusive hochgeschlossener, bieder Kleidung.
Umso mehr genieße ich es, ja brauche ich es dann privat mal etwas lockerer zu sein und dann meinen Minirock und meine sexy High-Heels anzuziehen.
Ja in meinem Privatleben muss ich den Mief der Arbeit abschütteln und es, um mal etwas profaner auszudrücken, richtig krachen zu lassen.

Vielleicht besuchst du mich ja schon bald in meinem kleinen Zuhause und ich empfange dich in meiner Geschäftskleidung, aber lasse dich überraschen was ich darunter trage.
Derzeit ist mir nach nettem Gelegenheitssex gelegen mit dem passenden, sympatischen Liebhaber. Toll ist es, wenn man nach und nach zu perfekt eingespielten Liebesteam wird.
Ich mag gepflegte Männer, die auch mal ETWAS älter als ich sein dürfen, die ambitioniert und auf eine freunschaftlich, vertraute Art lustvolle Treffen mit mir verbringen wollen.
Ich zeige meinen nicht perfekten Körper gerne, bin nackt total ungehemmt und ich bin ich auch ein sehr kommunikativer Mensch mit dem es nie langweilig wird und es immer etwas zum Reden gibt.
Bei unseren geplanten Intimitäten ist mir Diskretion aber sehr wichtig. Bedingt durch meinen Beruf muss ich da etwas aufpassen, möchte nicht, dass es meine Karriere schädigt, wenn ein Mann Unsinn im Kopf hat und viel rumerzählt oder gar im Internet Dinge über mich verbreitet.
Ab und zu zum Sex treffen ist vollkommen in Ordnung. Aber, wie gesagt, bitte immer mit Niveau und einer gehörigen Portion Verschwiegenheit.
Bitte melde dich nur wenn du ernsthafte Absichten hast und nicht weil du einfach nur chatten oder Fotos abgreifen willst.

„Laura, 26, Erlangen“ weiterlesen